Grußworte

1. Hirschberger Liedfest

Liebe Hirschberger Konzertfreunde,

zum 1. Mal findet das Hirschberger Liedfest statt, zu dem ich Sie, liebes Publikum, als Schirmherr sehr herzlich begrüße.
Drei Konzerte mit drei außergewöhnlichen Lied-Interpreten erwarten Sie in der wunderbaren Atmosphäre der Alten Synagoge in Hirschberg.

Es ist mir eine besondere Freude, dass Alexander Fleischer, mein langjähriger Klavierbegleiter an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, dieses Konzertereignis ins Leben gerufen hat. Als erfolgreicher Liedpianist wird er die ersten Konzerte dieses Festivals selbst gestalten.
Ich wünsche dem Hirschberger Liedfest begeisternde musikalische Stunden, neugierige Konzertbesucher und eine erfolgreiche Zukunft im Dienste der Lyrik und der Musik!
Thomas Quasthoff


Das „Hirschberger Liedfest“

Bewusst haben wir diesen Namen gewählt, um das „Lied“ mit Ihnen, liebes Publikum zu feiern. Sich an einem Wochenende intensiv mit Liedern großer Komponisten und Dichter auseinanderzusetzen, war für mich ein langgehegter Wunsch, der jetzt an einem wunderbaren Ort, der Alten Synagoge in Hirschberg, wahr wird.
Gemeinsam mit drei ausgezeichneten Liedinterpreten, die voller Enthusiasmus „Ja“ gesagt haben, hier nach Hirschberg zu kommen , um drei spannungsgeladene, abwechslungsreiche und äußerst anspruchsvolle Programme zu gestalten, läuten wir dieses Liedfest zum ersten Mal ein.

Mit Anna Alàs i Jové, Manuel Walser und Nikola Diskić verbindet mich eine langjährige gemeinsame Arbeit. Daher bin ich äußerst glücklich, diese hervorragenden internationalen Musiker für das Liedfest gewinnen zu können. Thomas Quasthoff war und ist für uns vier Künstler jeweils an verschiedenen Stationen unseres Schaffens ein wichtiger Begleiter und Lehrer. Seine brennende Leidenschaft für das Kunstlied hat uns immer begeistert und wir durften und dürfen noch immer davon profitieren.

Danken möchte ich auch dem Kulturförderverein und besonders Monika Maul-Vogt, die seit den ersten Ideen mit ihrem Organisationstalent, ihrer Geduld und Unterstützung für das Hirschberger Liedfest einen entscheidenden Beitrag geleistet hat.
Für die drei Liederabende wünsche ich Ihnen, liebes Publikum, genussvolle, anregende, nachdenkliche und vor allem berührende Stunden mit viel Musik und Poesie!
Alexander Fleischer

 

Liebe Gäste,
… dieses Liedfest ist etwas Besonderes!
Wir wünschen Ihnen drei Tage voller Musik und inspirierender Momente. Freuen Sie sich mit uns auf ein musikalisches Wochenende mit  vier hochkarätigen Musikern!
Kulturförderverein Hirschberg