!!! ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG !!!

Der Bariton Tobias Berndt springt kurzfristig für den erkrankten Ludwig Mittelhammer am 29. Juni 2019 ein. Wir sind sehr dankbar, dass Tobias Berndt den Liederabend übernehmen kann und ein Programm mit Liedern von Franz Schubert, Robert Schumann und Carl Loewe darbietet.

Weitere Informationen zum neuen Programm finden sie hier...

Verehrtes Liedfest-Publikum, 

 

zum 3. Hirschberger Liedfest begrüße ich Sie sehr herzlich! Mit grosser Freude präsentieren wir Ihnen erneut drei Tage geballtes Kunstlied auf höchstem Niveau.

Jochen Kupfer, gefragter Bassbariton und auf vielen internationalen Bühnen zu erleben, eröffnet das Festival mit einem wunderschönen, spätromantischen Liederabend. Neben grossen Meisterwerken wie den "Rückert-Liedern" von Gustav Mahler erklingen selten gehörte Werke des Jugendstils. Eine Rarität stellen dabei vor allem die Lieder von Hans Sommer dar, die Jochen Kupfer erstmalig auf CD eingespielt hat.

Für den Samstag konnte der junge Münchner Bariton Ludwig Mittelhammer engagiert werden. Er gewann jüngst den 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb für Liedkunst Stuttgart und gibt seitdem weltweit Liederabende. Er wird ein vielschichtiges Programm mit Werken von Franz Schubert aber auch Kompositionen von Wolfgang Rihm nach Goethe-Texten präsentieren. In diesem Spannungsfeld hört man das Alte neu. Abgerundet wird dieser Liederabend mit den fabelhaften „Chansons gaillardes“ von Francis Poulenc.

Den krönenden Abschluss des diesjährigen Festivals erleben Sie mit der bekannten Mannheimer Sopranistin Astrid Kessler. In zahlreichen Partien konnte man Sie bereits am Nationaltheater Mannheim und deutschlandweit erleben. Nun kommt sie nach Hirschberg mit einem grossen Lied-Programm. Dabei reicht das musikalische Spektrum von Robert Schumanns innigem Zyklus "Frauenliebe und -leben" bis zu Alban Bergs hochemotionalen „Sieben frühen Liedern“. Man darf gespannt sein auf die eindringliche Interpretation dieser fantastischen Künstlerin.

Wie auch in allen vorangegangen Jahren möchte ich an dieser Stelle besonders dem Kulturförderverein Hirschberg e.V. für die bewährte Zusammenarbeit und Vorbereitung dieses jährlichen Ereignisses danken.

Auf Sie, liebes Publikum freuen wir Künstler uns besonders. Den Lieder-Schatz, gepaart aus Älterem und Neuerem zu hören, die farbenreichen, zeitlosen Gedichte zu erleben, wünsche ich mir gemeinsam mit Ihnen, dem treuen und neugewonnenen Publikum unseres Festivals!

 

Ihr Alexander Fleischer

Künstlerischer Leiter 

Liebes Publikum!

 

Für das diesjährige 3. Hirschberger Liedfest wünsche ich allen Künstlern viel Erfolg!

Es erfüllt mich mit Freude, dass dieses vielversprechende Festival mit dem Schwerpunkt des Kunstliedes an drei Tagen so viele Menschen erreicht.

Drei grossartige Lied-Sänger präsentieren spannende Programme. Ich wünsche Ihnen, dass Sie, liebes Publikum die Lieder geniessen und "miterleben" können!

Das Team des Festivals grüsse ich herzlich und wünsche gelungene Konzerte!

 

Ihr KS Thomas Quasthoff

Schirmherr

Foto: Bernd Brundert